JA
CL
ZZ
UB
SINGEN
 
Fr 27. Apr 2018 - 20:30 Uhr - GEMS
Programm-Änderung:
SHAI MAESTRO PIANO SOLO
nicht im Trio wie angekündigt!
SHAI MAESTRO (Piano)
Als besonders spielfreudiger und einfallsreicher Pianist sorgte der in New York lebende Israeli SHAI MAESTRO bereits in der Band des Bassisten Avishai Cohen international für grosses Aufsehen. Nach fünf Jahren auf den grossen Bühnen der Welt trat er 2011 mit seinem eigenen Trio ins Rampenlicht und präsentierte sein Debüt-Album beim renommierten französischen Label Laborie Jazz. Shai Maestro, Jahrgang 1987, lernte ab fünf Jahren Klavier, gewann während und nach seinem Studium in Israel wichtige Preise sowohl für klassisches als auch Jazz-Piano.
Seit 2009 lebt er in New York. Nun kommt er das erste Mal zum Jazzclub Singen und zwar solo. Sein Klavierstil verknüpft klassische Anschlagskultur und funkelnde Improvisationsgabe. Den oft gesanglichen Melodien seiner Stücke ist dabei gelegentlich ein orientalischer oder osteuropäischer Einfluss anzuhören.
Als Solopianist war Shai Maestro bisher nur selten zu erleben. In Singen stellt er eine Auswahl seiner Eigenkompositionen und verschiedene Jazzstandards vor - mal lyrisch und verspielt, mal energetisch, pulsierend und dynamisch.
[Ak 20 · Vvk 19 · Mtgl 17 · Sch/St/Az 10 €]